31. Juli 2020

Kreissparkasse Wiedenbrück finanziert Liederbücher für Messdiener der Kirchengemeinde St. Christina

Die Katholische Kirchengemeinde St. Christina veranstaltet in jedem Jahr ein Kinderferienlager, in dem bis zu 80 Mädchen und Jungen eine schöne Zeit verbringen. In diesem Jahr musste das Lager leider coronabedingt ausfallen. Im Ferienlager werden aber nicht nur Ausflüge veranstaltet oder gespielt – es wird auch gesungen. Aus diesem Grund hat die Geschäftsstelle der Kreissparkasse in Herzebrock die Messdiener bei dem Druck von neuen Liederbüchern unterstützt. „Ich freue mich, dass durch unsere Unterstützung die gesamten Kosten von 700 Euro für den Druck der sehr schönen Liederbücher finanziert werden konnten“, so Matthias Späte, Leiter der Geschäftsstelle in Herzebrock. Klara Schulte Eistrup und Jacob Steinel haben sich viel Mühe bei der Gestaltung der neuen Bücher gegeben, in denen ca. 90 Stücke zur Auswahl stehen. Man findet dort sowohl moderne Schlager und Klassiker, als auch gitarrenfähige Kirchenlieder. Diese werden dann am Lagerfeuer im Ferienlager oder auch bei der traditionellen Lagermesse gesungen.

Bildunterschrift:

Matthias Späte (rechts), Leiter der Geschäftsstelle Herzebrock, präsentiert zusammen mit Klara Schulte Eistrup (Mitte) und Jacob Steinel (links) die neuen Liederbücher der Messdiener.

RECENT POSTS

    Kommentar hinterlassen