13. Februar 2021

ANMEldung KFL 2021

Hallo liebe Eltern, Koten und KFL-Freunde,

hier findet ihr die Voranmelde-Unterlagen für das Zeltlager 2021 in Züschen. Da die Anmeldung dieses Jahr anders läuft als sonst, hänge ich hier unten nochmal zum nachlesen die gesamte Anleitung für die diesjährige Anmeldung an. Für heute gilt es allerdings erstmal nur den Punkt 1) zu beachten!

Anleitung zur Online-Anmeldung: 

1) Unverbindliche Voranmeldung: Am 13. Februar 2021 laden wir hier auf unserer KFL-Website ein Word-Dokument hoch, das direkt am Computer bearbeitbar ist. Dieses gilt es auszufüllen und an unsere E-Mail-Adresse www.kfl-herzebrock-info@gmx.de zu senden. Hier werden wesentliche Daten, wie der Name, Adresse, Telefonnummer angegeben. 

Diese Daten erfassen wir der Reihe nach und tragen sie in unsere Voranmeldungs-Liste ein. Das bedeutet: Die Anmeldung ist zu diesem Punkt noch nicht verbindlich, reserviert aber einen Platz in unserem diesjährigen Zeltlager. 

2) Ausfüllen der verbindlichen Anmeldeunterlagen: Haben wir die Voranmeldung Ihres Kindes erfasst, werfen wir Ihnen die verbindlichen Anmeldeunterlagen ein. Diese bitten wir Sie aufmerksam zu lesen, auszufüllen und zu unterschreiben. Im Nachgang bitten wir Sie, diese bis zum 01.04.2021 bei Felix, Jacob oder Sophia einzuwerfen.(Die Kontaktdaten finden Sie in den Unterlagen). 

3) Überweisung der Anzahlung: Mit der Überweisung der Anzahlungsgebühr von 30€ pro Teilnehmer ist Ihr Kind verbindlich in unserer Ferienfreizeit angemeldet. Bitte beachten Sie hier die Frist vom 01.04.2021 für Unterlagen und Anzahlung. Insgesamt beträgt die Teilnahmegebühr für das Zeltlager pro Kind 250€ – darin sind alle Kosten, bis auf ein Taschengeld für einen Tagesausflug, unseren Lager-Kiosk oder die ein oder andere Postkarte, enthalten. Alle weiteren Details zur Überweisung können Sie den Anmeldeunterlagen entnehmen

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldungen so lange laufen, wie Plätze frei sind. Solange Sie das Voranmeldedokument also auf unserer Seite finden, können Sie Ihr Kind noch bei uns registrieren. 

Sollte unser Kinder-Ferienlager leider doch nicht stattfinden können, informieren wir Sie selbstverständlich umgehend.  

Zum aktuellen Zeitpunkt kann leider niemand sagen, ob wir im Sommer wirklich fahren werden. Nichts desto trotz möchten wir aber unsere Ferienfreizeit planen, da ein Stattfinden nicht ausgeschlossen ist. Denn wir alle sehnen uns nach 12 Tagen voller Spiel, Spaß und Action! Sollten Sie noch Fragen oder Anregungen haben, dürfen Sie sich selbstverständlich bei uns melden. 

Wir freuen uns auf viele Anmeldungen und bedanken uns im Voraus für Ihr Vertrauen. 

Ihr KFL-Team

RECENT POSTS

    Kommentar hinterlassen